You are not logged in.

  • Login

wcf.user.register.welcome

1

Wednesday, June 15th 2011, 10:57am

Start der 10. Springsportserie für das `Holsteiner Schaufenster 2011`in Borgstedtfelde vom 29. April bis 01. Mai

Presse-Mitteilung

Start der 10. Springsportserie für das `Holsteiner Schaufenster 2011` in Borgstedtfelde vom 29. April bis 01. Mai.
Auf der Reitanlage des RuFV Borgstedt findet am letzen April-Wochenende nicht nur das Reitturnier mit seinen zahlreichen Prüfungen im Springen und der Dressur statt, sondern es wird auch das 90. Jubiläum gefeiert mit Kinderprogramm und Schlemmermeile.

Am 01. Mai startet die erste Qualifikationsprüfung der 10. Springsportserie mit dem S*-Springen am Sonntag-Mittag um 13.45 Uhr. Dafür haben sich 72 Reiter vormerken lassen – ein Nennungsergebnis, dass sich sehen lassen kann und in Borgstedt, wie Timo Zenke (1. Vorsitzender des RuVF Borgstedt u. Umgeb. e.V.) erfreut verlauten ließ, so noch nicht dagewesen ist.
Vorjahressieger Nisse Lüneburg steht noch nicht auf der Liste, doch Reiter der jungen Generation wie z. B. Alessa Hennings treten gegen erfahrene Reit-Profis wie u. a. Takashi Haase an, um fürs Ranking zu punkten.
Die Qualifikationsprüfungen der 10. Springsportserie für das `Holsteiner Schaufenster 2011` werden ausgetragen auf den Turnieren in

Borgstedtfelde 29. April – 01. Mai
Wedel 12. Juni – 13. Juni
Nord-Ost-Pferd Rendsburg 17. Juni – 19. Juni
Süderbrarup 16. Juli – 17. Juli
Behrendorf 12. August – 14. August

Reiter aus Schleswig-Holstein und Hamburg sind in diesen S*-Springen starberechtigt und erhalten Punkte für ihre Leistungen; zum Schluss der Serie bekommen die drei punktbesten Reiter Dank der Sponsoren insgesamt € 6.000 als Sondersiegprämie.

Ein Konzept des `Holsteiner Schaufenster` ist es, jungen Reitern mit erfahrenen Pferden und jungen Pferden mit erfahrenen Reitern eine Springsportserie zu bieten und dient auch als Kommunikationsplattform für Workshops und Forum u. a. unter dem Motto “Wissen ist der beste Tierschutz“ und weiteren Themen des Reitsports.

Das `Holsteiner Schaufenster` ist das Schaufenster für den Reitsport und steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Frau Dr. Juliane Rumpf, Ministerin für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume.

Durch die Vernetzung der Veranstalter wird eine Bedeutung der ländlichen Räume geschaffen und der Reitsport durch Internet und überregionale Medien über die Grenzen der einzelnen Turniere hinaus in die Gesellschaft getragen.

Die Veranstalter tauschen Erfahrungen aus, entwickeln für die Zukunft Turnierformen, achten auf Einhaltung der LPO-Anforderungen, auf die ideellen Werte wie Wettbewerb, Chancengleichheit und sportliche Leistungen.

Unter www.holsteiner-schaufenster.de können sich Reiter, Sponsoren, Züchter, Pferdebesitzer, Zuschauer einfach und schnell und umfassend informieren. Es werden aktuelle Hinweise, Ergebnisse, Siegerfotos, Pferde- und Reiterportraits, Pressemitteilungen etc. veröffentlicht.


Eckernförde 11.04.2011
KIL

Rate this thread